Pages Navigation Menu

Anreisemöglichkeiten

  • Mit dem Flugzeug

    Istanbul verfügt über zwei internationale Flughäfen, von denen der eine auf europäischer Seite www.ataturkairport.com und der andere auf der asiatischen Seite www.sgairport.com ist. Tägliche Linienflüge sowie nahezu tägliche Charterflüge während der Ferienzeit landen auf beiden Flughäfen. Häufig von preisgünstigen europäischen Fluglinien angesteuert wird der auf der asiatischen Seite gelegene Sabiha Gökçen Flughafen, der etwa 40km außerhalb des Stadtzentrums liegt. Direktflüge dauern zwischen 2,5 und 3h ab Deutschland, Österreich und der Schweiz.

    Für die Anfahrt sowohl vom Atatürk Flughafen als auch vom Sabiha Gökçen Flughafen in die Stadt zum zentralen Taksim Platz wie auch auf der asiatischen Seite nach Kadıköy gibt es im halbstündlichen Takt einen Shuttlebus www.havatas.com, der fast 24 Stunden seine Dienste leistet (frühstens ab 3.30 Uhr und spätestens bis 1 Uhr). Haltestelle am Taksim Platz ist vor dem Point Hotel.

    Sie können auch eine private Abholung buchen. Nutzen Sie unseren Flughafentransfer

  • Mit der Bahn

    Wer seinen Urlaub bereits im Zug mit allem Zusatz beginnen möchte, für den gibt es die Variante mit dem nostalgischen Orient-Express von Europa nach Istanbul zu reisen. Diese exklusive Möglichkeit ist allerdings sehr preisintensiv. Ab München gibt es wesentlich günstigere und schnellere Angebote um Istanbul mit der Bahn anzureisen. Die Fahrt dauert mit Umstieg in Budapest insgesamt ca. 40h, dafür gibt es unterwegs wunderbare Landschaften und interessante Städte zu sehen.

  • Mit dem Bus

    Die Anreise mit dem Bus gestaltet sich etwas langwieriger als mit der Bahn, da man die meiste Zeit auf seinem Sitzplatz verbringen muss. Die Fahrt variiert zwischen ein bis zwei Tagen und ist relativ preisgünstig.

  • Mit dem Auto

    Die Anreise mit dem Auto ist ebenfalls von langer Dauer, aber sehr abenteuerreich wegen der individuell gestaltbaren Route. Allerdings sollte man hierbei die anfallenden hohen Mautgebühren sowie die Visaregelungen in manchen Transitländern nicht ausser Acht lassen. Wer die komplette Strecke durchfahren möchte, erreicht in etwa 40h sein Ziel.

  • Mit dem Schiff

    Ab Venedig und und Ancona verkehren Autofähren nach Istanbul, mit denen man drei Nächte unterwegs ist. Die kürzeste Schiffsreise gestaltet sich ab den italienischen Hafenstädten Otranto oder Brindisi nach Igoumenitsa/Griechenland und weiter mit dem Auto über Thessaloniki nach Istanbul.

  • Anreise ins Stadtzentrum mit öffentlichen Verkehrsmitteln

    Es gibt verschiedene Anreisekombinationsmöglichkeiten, wie man ins Stadtzentrum gelangt:

    Die Stadtbus Linie Nr. 96T verkehrt täglich regelmäßig zwischen dem Atatürk Flughafen und Taksim. In die historische Altstadt Sultanahmet gelangt man mit der Metro M1 am besten bis nach Zeytinburnu, von hier aus in die Trambahn T1 Fahrtrichtung Kabataş umsteigen.

    Vom Sabiha Gökçen Flughafen gibt es den Linienbus Nr. E-11 bis nach Kadıköy. Für die Überfahrt von Kadıköy auf die europäische Seite gibt es täglich regelmäßige Verbindungen mit dem Schiff.

    Weitere Infos zu den Abfahrtszeiten der Busse gibt es hier

    Eine Taxifahrt kostet ab dem Atatürk Flughafen ca. 20 Euro, ab dem Sabiha Gökçen Flughafen ca. 45 Euro bis nach Taksim. Hier können Sie sich bereits im Vorfeld Ihren Fahrpreis mit dem Taxi berechnen lassen.

    Übersicht aller öffentlichen Verkehrsmittel in Istanbul>>

<- Zurück