Pages Navigation Menu

Römischer Park/Künstler Park

Der Künstler Park (Sanatkârlar Parkı), im Volksmund auch Römischer Park (Roma Parkı) genannt, ist vermutlich eher ein Aussichtspunkt, als dass er einer Parkanlage gleicht. Er ist aber ein Aussichtspunkt der Extra-Klasse.

Der unscheinbare Park befindet sich im gleichnamigen Künstler- und Szeneviertel Cihangir im Stadtteil Beyoğlu. Von hier aus bietet sich ein wirklich phänomenaler Blick über das lebendige Treiben der Metropole. Zwischen dem gegenüberliegenden Topkapı Palast mit der benachbarten Hagia Sophia und der Blauen Moschee sowie des asiatischen Ufers von Kadıköy und Üsküdar sehen die pendelnden Schiffe und Fähren auf dem Bosporus aus wie ein lebendes Gemälde. Der weite Blick auf die Prinzeninseln rundet das Ganze ab.

Bei gutem Wetter und besonders im Sommer kommen hier viele Jugendliche und Studenten zum flanieren, zum picknicken oder einfach nur ein Buch zu lesen, Musik zu hören und zu verweilen. Das kleine ansässige Teehaus (çay bahçesi) bietet Gelegenheit für behagliche Minuten bei einem Glas türkischen Tee.

Foto: Kerim Kürkçü
<- Zurück