Pages Navigation Menu

Atatürk Arboretum

Das Atatürk Arboretum ist ein 296 Hektar großes Gebiet, das in der natürlichen Vegetation des Belgrader Waldes an der Straße Kemerburgaz-Bahçeköy im Stadtteil Sarıyer in Istanbul erbaut wurde.

In einem Arboretum werden ausgewählte Bäume und anderes Holzgewächs sorgfältig zusammengeführt. Die Herkunft und das Alter jeder Pflanze ist bekannt. Aus einer anderen Perspektive ist ein Arboretum ein lebendiges Pflanzenmuseum, das mit Wissen, Arbeit und Geduld geschaffen wurde und wo die pädagogischen und wissenschaftlichen Aspekte überwiegen.

Das Atatürk Arboretum wurde am 12. Juli 1982 zu Ehren des 101. Geburtstages des Gründers der türkischen Republik eröffnet.

<- Zurück