Pages Navigation Menu

Zeitumstellung verschoben wegen Wahlen

Ende der Sommerzeit in der Türkei 2015

Wichtiger Reisehinweis: In der Türkei wurde in diesem Jahr der Termin für die Umstellung auf die Winterzeit um zwei Wochen nach hinten verschoben.

Grund dafür sind die anstehenden Neuwahlen am 1. November. Damit bleibt es in der Türkei bis zum 8. November bei der Sommerzeit. In den meisten europäischen Ländern werden in der Nacht von Samstag auf Sonntag, den 25.10.2015 die Uhren von Sommer- auf Winterzeit umgestellt.

Mit der kurzfristig beschlossenen Verschiebung möchten die türkischen Behörden erreichen, dass die Wähler bis zur Schließung der Wahllokale am Wahltag bei Tageslicht zu den Urnen gehen können. Damit sei die Sicherheit der Wähler besser zu gewährleisten.

Neuwahlen

Mit Ausschreitungen und Demonstrationen wegen der Wahlen am 1. November ist zunächst nicht zu rechnen. Touristen können sich wie gewohnt in der Stadt bewegen. Dennoch ist es ratsam, am Abend vor allem in der Taksim-Gegend wachsam zu sein und Menschenansammlungen aus dem Weg zu gehen.

Icons made by Daniel Bruce from www.flaticon.com is licensed by CC BY 3.0
<- Zurück