• Home
  • /
  • Magenbypass in Istanbul, Türkei | Beste Chirurgen, Kliniken & Preise 2024

Magenbypass in Istanbul, Türkei | Beste Chirurgen, Kliniken & Preise 2024

Magenbypass in Istanbul

Übergewicht oder Fettleibigkeit sind heutzutage ein ernsthaftes Problem, das sehr häufig auftritt und die Lebensqualität der Menschen erheblich beeinträchtigt. Adipositas-Operationen wie der Magenbypass können helfen, Gewicht zu verlieren und diese Risiken zu verringern.

Die Türkei ist ein beliebtes Ziel für den Medizintourismus, insbesondere für Operationen zur Gewichtsreduktion, weil sie hochwertige moderne Gesundheitsdienstleistungen zu erschwinglichen Preisen und mit minimalen Wartezeiten bietet. Die Ärzte in der Türkei sind Weltklasse-Mediziner, da sie an den medizinischen Fakultäten eine moderne und hochwertige Ausbildung erhalten.

In diesem Artikel haben wir die wichtigsten Informationen zusammengestellt, die Sie über die Magenbypass-Operation in der Türkei wissen müssen. Erfahren Sie mehr über das Verfahren und die Kosten in der Türkei sowie über zuverlässige Kliniken in Istanbul, der größten Metropole der Türkei.

Los geht's!

Gastric Bypass Turkey

Was ist ein Magenbypass?

Ein Magenbypass ist eine chirurgische Bypass-Operation, die bei der Gewichtsabnahme hilft, indem sie den Magen verkleinert und das Verdauungssystem umleitet. Er wird in der Regel bei Menschen durchgeführt, deren tägliches Leben durch Fettleibigkeit beeinträchtigt ist. Der Magenbypass ist eine der am häufigsten angewandten und sichersten Methoden in der Adipositaschirurgie.


Dieser Eingriff fördert nicht nur die Gewichtsabnahme, sondern kann auch dazu beitragen, das Risiko fettleibigkeitsbedingter Gesundheitsprobleme wie Typ-2-Diabetes zu verringern. Allerdings ist diese Operation mit Risiken verbunden und nicht für jeden geeignet.

Bei der Magenbypass-Operation wird ein Teil des Magens umgangen, ein kleinvolumiger (ca. 30-50 cm³) Magenabschnitt präpariert und mit dem Dünndarm vernäht.

Ziel dieser Operation ist es, das Volumen des Magens zu verkleinern und einen Teil des Darms auszuschalten, sodass ein Teil der aufgenommenen Nahrung ausgeschieden wird, ohne absorbiert zu werden. Auf diese Weise werden die Patienten mit weniger Nahrung gesättigt und nur ein Teil der aufgenommenen Nahrung wird absorbiert. Auf diese Weise soll verhindert werden, dass die Patienten an Gewicht zunehmen, es hilft sogar dabei schnell abzunehmen.

Nach einem Magenbypass essen die Patienten weniger, was ihnen hilft, innerhalb von 1 bis 2 Jahren nach der Operation durchschnittlich 70 % ihres Übergewichts zu verlieren. Langfristig kann es zu einer erneuten Gewichtszunahme kommen, aber der durchschnittliche langfristige Gewichtsverlust liegt bei 50 % des Übergewichts. Der Magenbypass ist eine Operation, die zu schwerwiegenden Veränderungen in Ihrem Verdauungssystem führt.

Gastric Bypass Istanbul

Hier sind einige wichtige Punkte, die bei einem Magenbypass zu beachten sind:

Body-Mass-Index (BMI): In der Regel für Menschen mit einem BMI von 35 bis 40 oder mehr geeignet.
Dauer: Die Operation dauert in der Regel etwa 1,5 bis 3 Stunden.
Übernachtung im Krankenhaus: Nach einer Magenbypass-Operation bleiben die Patienten in der Regel 2-4 Tage im Krankenhaus.
Mögliche Ergebnisse: Die meisten Menschen erreichen ihr niedrigstes Gewicht etwa 2 Jahre nach der Operation und verlieren etwa 70 % ihres Übergewichts. Es ist jedoch normal, 5-10 Kilogramm wieder zuzunehmen. Danach sollte sich Ihr Gewicht je nach Ihrem Lebensstil stabilisieren.
Hinweise zur Schwangerschaft: Wenn Sie planen, ein Kind zu bekommen, ist es in der Regel sinnvoll, bis etwa 18 Monate nach der Operation zu warten. Ein schneller Gewichtsverlust nach einem Magenbypass tritt in der Regel innerhalb eines Jahres ein. Daher sollten Sie in Absprache mit Ihrem Arzt planen, ein Kind zu bekommen, wenn Ihr schneller Gewichtsverlust abgeschlossen ist.

Wählen Sie die passende Klinik für einen Magenbypass mit MedClinics 

MedClinics, Ihr Ansprechpartner rund um die Gesundheit!

Gastric Bypass BMI

Was Sie vor Ihrem Magenbypass in der Türkei wissen sollten

  • Seit der Antike ist bekannt, dass Übergewicht viele Krankheiten verursacht. Heute ist Fettleibigkeit aufgrund des modernen Lebensstils ein immer häufigeres und ernsthafteres Problem. Die Weltgesundheitsorganisation schätzt, dass bis zum Jahr 2025 rund 167 Millionen Menschen weniger gesund sein werden, weil sie übergewichtig oder fettleibig sind.
  • Ein Magenbypass wird durchgeführt, um die Gewichtsabnahme zu fördern und fettleibigkeitsbedingte Gesundheitsprobleme zu verbessern. Er kann auch den Appetit verringern.
  • Durch die Umgehung eines großen Teils des Magens wird Ihr Magenvolumen reduziert und ein Teil des Darms umgangen.
  • Wir empfehlen Ihnen dringend, sich für seriöse, zertifizierte Kliniken mit sehr erfahrenen Spezialisten zu entscheiden. Istanbul ist berühmt für viele erstklassige Spezialisten und erstklassige Kliniken, die sich auf Magenbypass-Operationen spezialisiert haben.
  • Nach einer Magenbypass-Operation beginnt man in der Regel mit einer Flüssigdiät, bevor man allmählich zu fester Nahrung übergeht. Sie werden Ihre Essgewohnheiten erheblich umstellen müssen.
  • Möglicherweise müssen Sie in der postoperativen Phase Medikamente und Vitaminpräparate einnehmen, um sicherzustellen, dass Sie die notwendigen Nährstoffe erhalten.
  • Nach einer Magenbypass-Operation kann es zu Komplikationen kommen, z. B. zu Infektionen und Veränderungen in der Magenstruktur.
  • Denken Sie daran, dass die Magenbypass-Operation ein schwerwiegender Eingriff ist und dass sowohl die präoperative als auch die postoperative Betreuung wichtig ist.
  • Planen Sie mindestens 7 Tage für Ihre Magenbypass-Operation in der Türkei ein.
    Die Patienten sollten mindestens 4 Wochen vor der Operation und mehrere Wochen/Monate nach der Operation nicht rauchen und keinen Alkohol trinken. Für die erfolgreiche Durchführung eines Magenbypasses ist es wichtig, nicht zu rauchen und keinen Alkohol zu trinken.
  • Die ersten Ergebnisse sind in der Regel einige Wochen nach der Magenbypass-Operation zu sehen.
  • Denken Sie daran, dass das Ergebnis eines Magenbypasses ein Leben lang anhalten kann. Die Ergebnisse hängen vom Patienten ab, der nach der Operation spezielle Anweisungen befolgen muss.
Ablauf einer bariatrischen OP in der Türkei/ Istanbul:

Ablauf einer Magenbypass OP in Istanbul, Türkei

Vor dem Verfahren

  • Ihr Chirurg wird Sie bitten, vor der Operation einige Tests und Untersuchungen durchzuführen. Blutuntersuchungen, Ultraschall der Gallenblase und andere Tests, die erforderlich sind, um sicherzustellen, dass Sie gesund genug für die Operation sind.
  • Tests und Untersuchungen durch Ärzte der entsprechenden Fachrichtungen, um sicherzustellen, dass Ihre anderen medizinischen Probleme, wie Diabetes, Bluthochdruck oder Herzprobleme, unter Kontrolle sind. Möglicherweise möchten Sie einen Berater aufsuchen, um sicherzustellen, dass Sie psychisch auf die Operation vorbereitet sind.
  • Nach der Operation müssen Sie in der Lage sein, Ihren Lebensstil, insbesondere Ihre Essgewohnheiten, grundlegend zu ändern. Wenn Sie rauchen, sollten Sie einige Wochen vor der Operation mit dem Rauchen aufhören und nach der Operation nicht wieder damit beginnen. Rauchen verlangsamt den Behandlungsprozess und erhöht das Risiko von Problemen. Sprechen Sie mit Ihrem Arzt, wenn Sie Hilfe beim Aufhören brauchen.

Informieren Sie Ihren Arzt:

  • Welche Medikamente, Vitamine, Kräuter, Stimulanzien und andere Nahrungsergänzungsmittel Sie einnehmen, auch solche, die Sie ohne Rezept kaufen
  • Sie schwanger sind oder schwanger werden könnten

In der Woche vor der Operation:

  • Möglicherweise werden Sie aufgefordert, die Einnahme von Medikamenten abzusetzen, die die Blutgerinnung erschweren. Dazu gehören Aspirin, Warfarin und andere.
  • Fragen Sie Ihren Chirurgen, welche Medikamente Sie am Tag der Operation einnehmen sollen.
  • Bitte zögern Sie nicht, Ihrem Arzt alles mitzuteilen, was Ihre Gesundheit betrifft.

Tag der Operation

Befolgen Sie die Anweisungen, wann Sie mit dem Essen und Trinken aufhören sollen, sowie andere Anweisungen.

Nach der Operation

Nach der Operation fühlen sich die Patienten mit einer kleinen Menge an Nahrung leicht gesättigt. Das wird Sie wahrscheinlich zunächst überraschen, aber Sie werden sich daran gewöhnen.
Die Nahrungsaufnahme der Patienten ist deutlich reduziert. Da ein erheblicher Teil des Magens umgangen wurde und die Nahrungsaufnahme reduziert ist, sollten Sie die Anweisungen Ihres Arztes und Ihres Ernährungsberaters zur Einnahme der erforderlichen Vitamin- und Mineralstoffpräparate befolgen.
Auf diese Weise können Sie auf gesunde Weise abnehmen, ohne Vitamine und Mineralien zu verlieren.

Kosten eines bariatrischen Magenbypasses in der Türkei

Die Kosten für Operationen zur Gewichtsabnahme in der Türkei hängen von der Art des Eingriffs ab.

Die Preise für eine Magenbypass-Operation liegen in Istanbul zwischen 1.800 € und 6.000 €.

Kosten einer Magenbypass im Vergleich zu anderen Ländern, 2024

Land

Preis

Rating

Türkei

~ 2.800 €

Polen

~ 3,800 €

Deutschland

~ 5,000 €

Großbritannien

~ 4.500 €

USA

~ 20.500 €

Holen Sie sich eine kostenlose Beratung

Wir würden uns freuen, mit Ihnen über Ihre Erwartungen zu sprechen.
Sie können uns telefonisch unter +90 537 977 89 75,
per E-Mail an request@medclinics.com oder
über das Kontaktformular erreichen.


Hinweis: Unsere Vertragskrankenhäuser, -kliniken und -ärzte werden sich bezüglich der von Ihnen gewünschten Behandlung in Verbindung setzen.

Geschlecht
Männlich
Weiblich
Behandlung

Ihre Nachricht

Beliebte Ärzte und Kliniken

Die Turkeyana Clinic in Küçükçekmece bietet alle Operationen auf dem Gebiet der plastischen, rekonstruktiven und ästhetischen Chirurgie an. Besonders nennenswert sind darunter Liposuction, BBL, Tummy Tuck, Mommy Makeover, Gesichts- und Halsstraffung, Augenliedkorrekturen sowie bariatrische Operationen. Durchgeführt werden die Eingriffe in privaten Vertragskrankenhäusern der A+ Klasse in Istanbul.


Die Turkeyana Klinik wurde 2012 laut eigenen Worten gegründet, damit „Sie so sein können, wie Sie sein wollen“. Sie betrachtet Schönheit als ein universelles Prinzip von "Seele und Körper" und als ein" natürliches, integriertes Bild". Der Erfolg einer kosmetischen Behandlung wird daran gemessen, wie schwer sie zu bemerken ist.


Ausführliche Untersuchungen sowie detaillierte Beratungsgespräche vor jedem Eingriff führen zu einer hohen Patientenzufriedenheit. Wer möchte, kann ein All-Inclusive Packet buchen, das Flughafentransfer, Dolmetscherdienste und Übernachtung in einem 4 oder 5 Sterne Hotel einschließt.


Die Turkeyana Klinik bietet neben plastischer, rekonstruktiver und ästhetischer Chirurgie auch Zahnästhetik und Haartransplantationen an.

Hier die Liste der anderen Behandlungen, auf die sich die Türkei spezialisiert hat:

>