Bariatrische OP in der Türkei zur Gewichtsabnahme

Bariatrische OP in der Türkei zur Gewichtsabnahme

Starkes Übergewicht oder Fettleibigkeit erhöhen das Risiko für zahlreiche Gesundheitsprobleme. Eine bariatrische OP kann Betroffenen helfen, Gewicht zu verlieren und damit diese Risiken zu verringern.

Die Türkei bietet erschwingliche und hochwertige Gesundheitsdienstleistungen mit minimalen Wartezeiten, weshalb das Land eine der Top-Adressen für Gesundheitstourismus wie Operationen zur Gewichtsabnahme ist.

In diesem Artikel haben wir wichtige Informationen über bariatrische OPs in der Türkei zusammengestellt. Lesen Sie über die verschiedenen Verfahren, den Ablauf und die Kosten in der Türkei sowie vertrauenswürdige Kliniken in Istanbul.

Los geht’s!

Was ist eine bariatrische OP?

Was ist eine bariatrische OP?

Eine bariatrische oder gewichtsreduzierende OP wird auch Adipositas-OP genannt und dient zur Gewichtsabnahme.

Mit diesen Eingriffen wird üblicherweise die Funktion des Verdauungssystems des Patienten verändert, wodurch Patienten nicht nur Gewicht verlieren können, sondern vor allem auch Krankheiten behandeln, die mit Fettleibigkeit im Zusammenhang stehen, wie z. B. Diabetes, Bluthochdruck, Arthritis, obstruktive Schlafapnoe oder Reflux.

Darüber hinaus hilft es, Risikofaktoren wie Herzkrankheiten, Schlaganfall und Krebs zu verringern.

Arten der bariatrischen Eingriffe

Es gibt diverse Verfahren und der bariatrischen OPs. Im Folgenden finden Sie die gängigsten und beliebtesten Optionen in der Türkei:

Laparoscopic Sleeve Gastrectomy (Gastric Sleeve)

1.  Schlauchmagen OP (Sleeve-Gastrektomie)

Die Schlauchmagen OP oder Sleeve-Gastrektomie  ist eine der gängigsten bariatrischen OPs. Bei dieser Operation zur Gewichtsreduktion wird ein Teil des Magens chirurgisch entfernt. Der verbleibende Teil fungiert als neuer, kleinerer Magen. In der Regel bleibt eine sehr kleine Narbe zurück.

Nach der Schlauchmagen OP wird die Nahrungsaufnahme des Patienten reduziert, was ihm wiederum helfen kann, 50 bis 70 Prozent seines Übergewichts zu verlieren.

Beachten Sie, dass die Schlauchmagen OP nicht reversibel ist, da drei Viertel des Organs entfernt werden.

  • Body-Mass-Index (BMI):  BMI sollte zwischen 35 und 40 oder höher liegen
  • Dauer: Eine reguläre Schlauchmagen OP dauert etwa 1 bis 1,5 Stunden.
  • Anästhesie: Vollnarkose
  • Übernachtung im Krankenhaus: 3-4 Nächte
  • Mögliche Ergebnisse: Das niedrigste Gewicht haben die Patienten in der Regel 1,5-2 Jahre nach der Operation erreicht, bei der sie 75-80 % ihres Übergewichts verlieren können. Beachten Sie, dass dieses Ergebnis nicht endgültig ist und die meisten Patienten 5-10 kg zunehmen. Danach stabilisiert sich das Gewicht in der Regel, hängt aber von der Lebensweise des jeweiligen Patienten ab.
  • Hinweise zur Schwangerschaft: Eine Schwangerschaft nach der Operation kann 16-18 Monate nach dem Eingriff geplant werden.

Wählen Sie die passende Klinik für eine Schlauchmagen OP mit MedClinics Türkei

MedClinics Türkei, Expertise, der Sie vertrauen können!

Gastric Balloon Treatment in Istanbul

2.  Magenballon

Bei dieser bariatrischen OP wird ein Magenballon aus hochwertigem Silikonkautschuk in den Magen eingeführt. Der Ballon ist mit einer bestimmten Menge Kochsalzlösung gefüllt (in der Regel 500 ml). Durch den Ballon im Magen wird das Magenvolumen reduziert und der Patient fühlt sich schneller satt. Dies führt zu einer Gewichtsreduktion.

Hinweis: Der Ballon wird nach 6-12 Monaten auf die gleiche Weise aus dem Magen entfernt, wie er eingeführt wurde.

  • Body-Mass-Index (BMI): Der BMI sollte zwischen 27 und 40 liegen.
  • Dauer: Ein normaler Magenballon-Eingriff dauert etwa 20 Minuten.
  • Anästhesie: Leichte Anästhesie oder leichte Sedierung
  • Übernachtung im Krankenhaus: Keine, nur ein paar Stunden
  • Mögliche Ergebnisse: In der Regel verlieren die Patienten in den ersten 1-2 Monaten nach dem Eingriff an Gewicht. In den restlichen 4-5 Monaten wird das erreichte Gewicht gehalten.

Wählen Sie die passende Klinik für eine Magenballon OP mit MedClinics Türkei

MedClinics Türkei, Expertise, der Sie vertrauen können!

Stomach Botox Treatment in Istanbul

3. Magen Botox

Magen Botox ist eine bariatrische OP, bei der Botox in 15-20 Teile des Magens injiziert wird. Das Toxin bewirkt, dass die Magenmuskeln langsamer arbeiten und die Ausschüttung des Appetithormons reduziert wird, so dass der Patient lange Zeit ein Sättigungsgefühl verspürt.

Dieser Eingriff wird mit einem Endoskop durch den Mund durchgeführt. Da keine Schnitte oder Vollnarkose erforderlich sind, gilt Magen Botox als eines der sichersten Eingriffe zur Gewichtsreduktion.

Beachten Sie, dass sich Magen Botox 4-6 Monate nach dem Eingriff vollständig auflöst, weshalb die Wirkung nur in diesem Zeitraum anhält. Es ist möglich, den Eingriff zu wiederholen.

  • Body-Mass-Index (BMI): Von 27 bis 35 (nicht höher als 40)
  • Dauer: Eine normale Magen-Botox-Behandlung dauert etwa 15-30 Minuten.
  • Anästhesie: Medikamentöse Anästhesie und Sedierung
  • Übernachtung im Krankenhaus: Keine, nur ein paar Stunden
  • Mögliche Ergebnisse: Patienten können über einen Zeitraum von 3 bis 6 Monaten 10-15 % ihres Gesamtgewichts verlieren.
  • Hinweise zur Schwangerschaft: Frauen, die schwanger sind oder stillen, wird - Magen-Botox nicht empfohlen.

Wählen Sie die passende Klinik für Magen Botox mit MedClinics Türkei

MedClinics Türkei, Expertise, der Sie vertrauen können!

Was Sie vor der bariatrischen OP in der Türkei wissen sollten

  • Bitte beachten Sie, dass keine Methode eine Gewichtsabnahme garantiert. Einige Operationen und Behandlungen können die Diät unterstützen oder den Appetit reduzieren.
  • Wir empfehlen dringend, nur vertrauenswürdige, zertifizierte Kliniken mit hoch qualifizierten Spezialisten zu wählen. Vor allem in Istanbul gibt es viele erstklassige Spezialisten und Kliniken für Operationen zur Gewichtsreduktion.
  • Ihr BMI (Body-Mass-Index) und Ihre Krankengeschichte spielen eine wichtige Rolle bei der Entscheidung, ob Sie für eine bariatrische OP infrage kommen und für welche Art von Verfahren Sie am besten eignet.
  • Wenn Sie an hormonellen oder anderen Krankheiten leiden, sind Sie möglicherweise nicht für jede bariatrische OP geeignet.
  • Um Komplikationen zu vermeiden, müssen Patienten nach der bariatrische OP zum Teil sehr genau darauf achten, was sie zu sich nehmen.
  • Beachten Sie, dass die Haut nach einer bariatrischen OP aufgrund des schnellen Gewichtsverlusts typischerweise schlaff wird.
  • Planen Sie für Ihre bariatrische OP in der Türkei mindestens 2 Tage für Magenballon bzw. Magen Botox und 7 Tage für die Schlauchmagen OP ein.
  • Patienten müssen mindestens 2 Wochen vor und mehrere Wochen/Monate nach der bariatrischen OP auf Zigaretten und Alkohol verzichten.
  • Es ist wichtig, dass die Patienten die Anweisungen zur Nachsorge ihres Arztes befolgen, z. B. das empfohlene Ernährungs-/Diätprogramm (vor und nach der Operation) oder zur körperlichen Betätigung.
  • In den ersten 1-2 Wochen nach der Operation wird je nach Verfahren eine flüssige oder halbfeste Kost empfohlen. Außerdem sollten Sie viel Wasser trinken.
  • Die ersten Ergebnisse sind in der Regel einige Wochen nach der bariatrischen OP sichtbar.
  • Beachten Sie, dass die Ergebnisse einer bariatrischen OP nicht ein Leben lang anhalten.  Die Ergebnisse hängen zudem vom Patienten ab, der nach dem Eingriff bestimmte Anweisungen befolgen muss.
Ablauf einer bariatrischen OP in der Türkei/ Istanbul:

Ablauf einer bariatrischen OP in der Türkei/ Istanbul:

Der erste Schritt für eine bariatrische OP in der Türkei besteht darin, dass Sie Ihrem behandelnden Arzt Ihre Krankengeschichte vorlegen. Während einer Online-Konsultation werden Sie gemeinsam die Risiken und Vorteile der bariatrischen OP besprechen und prüfen, welches Verfahren für Ihren speziellen Fall am geeignetsten ist. Ihr Arzt wird Ihnen alle wichtigen Informationen geben und Sie über mögliche Komplikationen und die Nachsorge aufklären.

Nach Ihrer Ankunft in Istanbul kommen Sie einen Tag vor der bariatrischen OP zu einer Beratung und Untersuchung in die Klinik. Sie und Ihr Arzt besprechen das gewählte Verfahren der bariatrischen OP und die Operationsmethode. In den meisten Fällen kommen Sie mit nüchternem Magen. Nach einem Bluttest besprechen Sie sich noch einmal mit Ihrem behandelnden Arzt und werden dann auf die Operation vorbereitet.

Die Dauer des Eingriffs hängt von der Art der bariatrischen OP (Magenballon, Schlauchmagen OP, Magen Botox) und der Komplexität des Eingriffs ab.

Patienten, die sich einer Magen Botox oder Magenballonoperation unterzogen haben, können die Klinik in der Regel nach ein paar Stunden verlassen und sogar noch am selben Tag nach Hause fliegen.

Da die Schlauchmagen OP unter Vollnarkose durchgeführt wird, müssen Sie je nach Ihrem Zustand mit einem Klinikaufenthalt von 3 bis 5 Tagen rechnen. Während dieser Zeit wird Ihr Arzt regelmäßig Ihren Zustand und den operierten Bereich kontrollieren. Vor der Entlassung aus der Klinik wird Sie Ihr behandelnder Arzt über die Nachsorge und die Medikamente informieren. In den folgenden Tagen kommen Sie ein letztes Mal zur abschließenden Kontrolle in die Klinik.

Kosten der bariatrischen OP in der Türkei

Die Kosten für eine bariatrische OP hängen von der Art des Eingriffs ab.

Die Preise für die Schlauchmagen OP reichen von 3.200 € bis 6.000 € die Preise für einen Magenballon reichen von 1.900 € bis 2.200 € und die Kosten für Magen Botox reichen von 1.500 € bis 1.800 € in Istanbul.

Holen Sie sich eine kostenlose Beratung

Wir würden uns freuen, mit Ihnen über Ihre Erwartungen zu sprechen. Sie können uns telefonisch unter +90 (212) 514 44 16, per E-Mail an request@medclinicsturkey.com oder über das Kontaktformular erreichen.

  • Bankalar Caddesi, Nazlı Han No: 26
  • +90 0850 433 8866
  • request@medclinicsturkey.com
Geschlecht
Männlich
Weiblich
Bevorzugter Kontakt
Callback
E-Mail
Behandlung
Ihre Nachricht
0 of 350

Hier die Liste der anderen Behandlungen, auf die sich die Türkei spezialisiert hat: