Istanbul Nightlife Guide: Die besten Clubs, Bars und Shows

Entdecken Sie die angesagtesten Nightlife Aktivitäten von Istanbul: Bars, Clubs, Shows und allgemeine Tipps für eine pulsierende Nacht in der Istanbuler Szene.

Istanbul ist eine Weltstadt! Sie kann mit Metropolen wie New York, London oder Paris mühelos mithalten - vielleicht manchmal gar noch übertreffen. Das erkennen Reisende am besten am exzessiven Nachtleben.

Es gibt Ausgehmöglichkeiten für jedes Budget: von gemütlichen und günstigen Kneipen, über edle Szenebars, bis hin zu sündhaft teuren Nachtclubs. Die meisten Locations sind das ganze Jahr über täglich offen, einige Open-Air-Clubs am Bosporus öffnen jedoch nur im Sommer.

Livemusik genießt einen hohen Stellenwert in der Türkei. Ganz egal ob moderne, westliche oder traditionell orientalische Musik. Hauptsache sie animiert zum Mitsingen oder zum Tanzen. Dafür eignen sich die Live Clubs, Bühnen und Tavernen (Meyhane) gut. Einige Locations vereinen Livemusik, geselliges Essen und lebhaftes Feiern, die bis in die frühen Morgenstunden einladen.

Der orientalische Tanz (Bauchtanz) hat in der Türkei eine lange Tradition und gehört garantiert zum Programm. Erleben Sie auf einer Dinner-Bosporusfahrt mit türkischer Nacht-Show die temperamentvollen Hüftschwünge.  

Lesen Sie auf dieser Seite unsere Empfehlungen für die angesagtesten Aktivitäten im Nightlife und erleben Sie das wahre Istanbuler Nachtleben.

Nightlife Tipps

  • Öffnungszeiten: Istanbul schläft nicht! Von Sonnenuntergang bis in die frühen Morgenstunden. 
  • Nightlife-Viertel: Beyoğlu, Besiktas, Kadıköy, am Bosporus
  • Preise: Es gelten europäische Preise, insbesondere für Alkohol.

Alkohol: Aufgrund von vielen Anfragen möchten wir erwähnen, dass es selbstverständlich Bier, Wein und das alkoholische Nationalgetränk der Türkei "Raki" im Nightlife von Istanbul gibt. 


Die Preise für Alkohol liegen auf europäischem Niveau. Beim Essen hängt es von der Location ab.

Tickets für das Nightlife in Istanbul

Bevor wir auf unsere Empfehlungen für das Nachtleben in Istanbul eingehen, möchten wir Ihnen einen Überblick über die Tickets geben, die wir für Ihre Unterhaltung zu ermäßigten Preisen anbieten.

1. Eine Pub Crawl bzw. Kneipentour verschafft Ihnen einen ersten Überblick über die derzeit angesagtesten Kneipen, Bars und Clubs. Sie können eine solche Tour buchen und eine 5-stündige Tour durch die besten Ausgehviertel Istanbuls genießen.

2. Ein weiterer Klassiker, den Sie nachts in Istanbul buchen können, ist die Bosporus-Dinner-Kreuzfahrt und die "Türkische Nacht" mit Essen, Musik und Bauchtanz. Mehr Informationen und Tickets sind mit einem Rabatt von 5 % über die unten stehenden Links erhältlich.

3. Die Show der Tanzenden Derwische ist ein Muss für alle Reisenden, die etwas erleben möchten. Aus diesem Grund kann es schwierig sein, Last-Minute-Tickets zu finden. Werfen Sie einen Blick auf unser vergünstigtes Angebot unten.

4. Um einen anstrengenden Tag voller Sightseeing und Shopping in Istanbul zu beenden, sollten Sie eine 90-minütige Bootstour mit Blick auf den Sonnenuntergang auf dem Bosporus machen. Erfahren Sie mehr.

Weitere Tickets für tolle Attraktionen in Istanbul finden Sie in unserem Istanbul Welcome Card Shop.

Jetzt ist es an der Zeit, die besten Bars und Clubs in Istanbul kennenzulernen und eine lange Nacht in der Stadt, die buchstäblich niemals schläft, zu genießen.

Top 5 der besten Bars in Istanbul

1. Dachterrassen

Rooftops of Istanbul

Die Stadt ist voll von Dächern und Terrassen, die einen magischen Panoramablick auf die einzigartige Skyline Istanbuls bieten. Die meisten von ihnen lassen sich unabhängig von der Jahreszeit genießen. Während Sie im Sommer unter freiem Himmel die Sonne aufsaugen können, können Sie im Winter den Blick auf den Sonnenuntergang über dem glitzernden Bosporus in einer gemütlichen, gläsernen Lounge oder auf einer Terrasse auskosten.

Ein Muss ist die Dachterrasse des Leb-i Derya in Beyoğlu. Das Restaurant verfügt über mehrere Lokale im 6. und 7. Stock mit toller Aussicht und romantischem Ambiente. Wenn Sie im Sommer in Istanbul sind, sollten Sie unbedingt das Kapitänsquartier in der obersten Etage aufsuchen.

Falls Sie ein luxuriöseres Erlebnis suchen, ist Vogue Restaurant & Bar im 13-stöckigen BJK Plaza genau das Richtige für Sie. Umgeben von einer wunderschönen Kulisse können Sie hier einen der fachmännisch zubereiteten Molekularcocktails schlürfen. Mit etwas Glück treffen Sie sogar auf ein paar lokale Berühmtheiten...

Lust auf eine entspannte, lockere, böhmische Atmosphäre mit einer lebhaften Feierstimmung? Dann ist das Balkon Restaurant & Bar im Stadtteil Pera die ideale Wahl. Stoßen Sie mit einem Glas (der preiswerten Drinks) auf einen 360-Grad-Blick auf die beleuchtete Skyline Istanbuls samt der historischen Halbinsel an.

Andere Dachterrassen, die Sie unbedingt besuchen sollten, sind das Fine-Dining-Restaurant Mikla mit einem Pool auf dem Dach und der Instagram-Hotspot Seven Hills Restaurant, der fantastische Fotomotive von der Hagia Sophia und der Blauen Moschee bietet.

2. Taksim - Nevizade Street

Taksim ist zweifellos einer der berühmtesten Hotspots im Nightlife von Istanbul. Hier finden Sie eine große Auswahl an Restaurants und Bars, darunter exklusive Szenebars, gemütliche und erschwingliche Kneipen und authentische Meyhanes, türkische Tavernen.

Ein großartiger Ort, um das authentische türkische Nachtleben kennenzulernen, ist die Nevizade-Straße, die sich in einer Seitenstraße der Istiklal Straße in der Nähe von Çiçek Pasaji befindet. Die lebhafte Straße bietet alles, was man für einen gelungenen Abend braucht: Bars und Meyhanes, köstliche türkische Speisen und Getränke, eine intime und lockere Atmosphäre, günstige Preise und vor allem ein authentisches kulturelles Erlebnis. Kein Wunder, dass sie bei Einheimischen und Touristen gleichermaßen beliebt ist.

Schlendern Sie durch die lebhafte Nevizade-Straße und lassen Sie die Atmosphäre auf sich wirken. Um ein Gefühl für die Stadt zu bekommen, empfehlen wir Ihnen eines der zahlreichen Meyhanes, in denen Sie Rakı mit Ihren Freunden oder besser noch mit den Einheimischen genießen können.

Rakı, das türkische Nationalgetränk mit Anisgeschmack, ist ein Muss, wenn man die Nevizade-Straße - oder überhaupt die Türkei - besucht. Für das authentischste Tavernenerlebnis empfehlen wir, einen Rakı-Tisch mit einer Auswahl an Meze (türkischen Vorspeisen) oder Meeresfrüchten auftischen zu lassen. Alternativ zu Rakı können Sie auch türkisches Bier genießen.

Neben gutem Essen und guter Gesellschaft ist auch die Musik ein wichtiger Teil des Erlebnisses. Wundern Sie sich nicht, wenn Sie Live-Musiker hören, die Fasıl-Musik mit Darbuka (Trommeln), Klarinette und Geige spielen.

Die meisten Meyhanes in der Nevizade-Straße bieten ein großartiges kulturelles Erlebnis, aber unsere Favoriten sind Nevizade, Ney'le Mey'le Meyhane, Keyif Nevizade Restaurant und Lambo.

3. Kadiköy - Barlar Sokak

Eine der beliebtesten Adressen der Istanbuler Barszene liegt versteckt in Kadiköy. Dieses Viertel auf der asiatischen Seite Istanbuls ist das trendigste Viertel der Stadt und hat unzählige tolle Bars und Kneipen zu bieten. Die besten von ihnen finden Sie in der Barstraße von Kadıköy, die auf Türkisch Barlar Sokaği oder mit ihrem richtigen Namen Kadife Straße heißt. Wie der Name schon sagt, ist die beliebte Barstraße von Kadiköy von zahlreichen Bars, Kneipen und Clubs gesäumt.

Während es tagsüber eher ruhig zugeht, verwandelt sich die Straße abends in eine der beliebtesten Ausgehgegenden. Vor allem an den Wochenenden muss man mit Menschenmassen rechnen.  Mit seiner entspannten Atmosphäre ist der Ort ein großartiger Ort, um mit Freunden bei ein paar Bier zu entspannen. Abends können Sie bis nach Mitternacht mit Live-Musik oder DJ-Auftritten rechnen.

In den meisten Bars herrscht eine rockige Stimmung mit alternativer Musik, Rock'n'Roll-Atmosphäre und Craft Beer. Aber Sie werden hier eine Bar für jeden Geschmack finden.  Zwei legendäre Adressen sind zum Beispiel das kultige Arka Oda oder Bina. Auch die düstere Karga Bar und Buddha Sahne sind sehr beliebt.

Sie können mit vernünftigen Preisen rechnen. Obwohl das hippe Viertel ein junges, gemischtes Publikum anzieht, vor allem Studenten, ist es noch nicht auf dem Radar vieler Touristen. Das sollte es aber unbedingt sein!

Unser Tipp: Nehmen Sie die transkontinentale Fähre nach Kadiköy, erleben Sie das angesagte Viertel bei einem kühlen Bier oder Cocktail und tauchen Sie ein in die asiatische Seite Istanbuls.

4. Besiktas Carsi

Besiktas-Fußball-Club-Stadium-&-Museum

Ein weiterer fantastischer Ort für einen tollen Abend und ein Muss für alle Fußballfans ist Beşiktaş Çarşı!

Der Carşi (türkisch für: Marktplatz) mit seinen Bars, Cafés, Geschäften, Buchläden und Tavernen ist das pulsierende Herz von Istanbuls Mittelklasse-Viertel Beşiktaş, nördlich des Dolmabahce Palastes.

Der Mittelpunkt dieses pulsierenden Viertels ist der Fischmarkt, der im hinteren Teil von zahlreichen Meyhanes flankiert wird, die sich perfekt für einen Abend in der Stadt eignen. Ein weiterer Dreh- und Angelpunkt ist der kleine Platz mit der Statue des schwarzen Adlers, dem Symbol des beliebten Istanbuler Fußballvereins Beşiktaş.

Hier gibt es zahlreiche Bars und Kneipen, in denen man mit Freunden entspannen, Bier trinken und sich amüsieren kann. Die Preise sind sehr günstig. Da Çarşı besonders bei jungen Leuten - und natürlich Beşiktaş-Fans - beliebt ist, herrscht hier immer eine jugendliche und energiegeladene Stimmung. An den Wochenenden sind die Straßen so voll mit Menschen, dass es manchmal chaotisch zu sein scheint.

Falls Sie zufällig an einem Tag mit einem Fußballspiel vor Ort sind, sollten Sie sich darauf einstellen, dass sich Beşiktaş Çarşı mit Gruppen von Fans füllt. Die Beşiktaş-Fans strömen in die Kneipen und Bars von Carşi, um das Spiel zu sehen oder auf dem Weg zum nahe gelegenen Vodafone-Park-Stadion ein Bier vor dem Spiel zu trinken. Sie sollten sich darauf einstellen, dass es ziemlich laut wird und die Fans ausflippen - gelegentlich sogar randalieren. Aber das Erlebnis und die Atmosphäre sind wirklich außergewöhnlich. Wenn Sie neugierig sind, kommen Sie frühzeitig auf ein Bier vor dem Spiel und lassen Sie sich von der einzigartigen Energie anstecken. Ein lokaler Favorit ist die Kazan Bar. Weitere beliebte Bars, die wir empfehlen können, sind Craft Beer Lab, Joker No.19 und No 24 Pub Cafe Beşiktaş.

Beşiktaş Çarşı ist leicht zu erreichen. Es ist nur ein paar Schritte vom Beşiktaş Pier und dem Dolmabahce Palast entfernt. Es gibt viele Buslinien, die Sie innerhalb von 25 Minuten vom Taksim-Platz nach Carşi bringen. Die Straßenbahnstation Kabataş ist ebenfalls zu Fuß erreichbar.

5. Karaköy

Karakoy-in-Istanbul-in-Turkey

Das aufstrebende Viertel Karaköy ist eine der angesagtesten Gegenden Istanbuls und der Ort, an dem man sich nachts aufhält! Dank der Nähe zu Taksim und der Altstadt Istanbuls sowie der guten Anbindung an die öffentlichen Verkehrsmittel können Sie es leicht mit der Straßenbahn oder der Fähre erreichen.

Das Viertel am Wasser, das für seinen unkonventionellen Hipster-Charme bekannt ist, beherbergt trendige Modeboutiquen, angesagte Cafés und Bars, Restaurants und Kunstgalerien. Es vergeht kaum ein Tag, an dem nicht eine weitere trendige Bar, ein Café oder ein Club in diesem sich schnell verändernden Viertel öffnet.

Karaköy ist bei jungen Leuten und Hipstern sehr beliebt, die abends und am Wochenende die Bars und Cafés bevölkern. Die Lokale sind in der Regel etwas teurer als in anderen Teilen der Stadt, aber immer noch in einem akzeptablen Rahmen.

Besonders beliebt ist die Gegend zwischen dem Fransız Geçidi und der Kılıç Ali Paşa Moschee. Hier finden Sie Bars und Cafés für alle Geschmäcker und Stimmungen. Einige Lokale sind sehr schick, andere sehr locker. Während es tagsüber eher entspannt zugeht, verwandeln sich viele der Bars nach 22 Uhr in Tanzflächen mit ausgelassener Musik, DJ-Auftritten - und nicht selten tanzen die Leute auf der Straße.

Sobald die Nacht hereinbricht, können Sie in Mitte Karaköy tanzen gehen. Wer frische Cocktails mit Karaköy-Vibes in einer raffinierten, retro-industriellen Umgebung genießen möchte, ist im Unter genau richtig. Zu unseren Favoriten gehören auch Finn Karaköy, Berlin Line Karaköy und Chez Moi.

Top 5 der besten Nachtclubs in Istanbul

Falls Sie auf der Suche nach einer unvergesslichen Nacht sind, dann sind Sie hier genau richtig! Die Stadt auf zwei Kontinenten ist eine pulsierende, Weltstadt, die aufregende und breit gefächerte Club-Erlebnisse für jeden Geschmack bietet.

Von exklusiven und glamourösen Nachtclubs bis hin zu Elektro- und Rockpartys - Istanbul ist einer der Top-Hotspots des Nachtlebens. Um Ihnen die Wahl Ihres Lokals zu erleichtern, stellen wir Ihnen hier die besten Clubs in Istanbul vor!

Machen Sie sich bereit für eine unvergessliche Nacht...

1. SORTIE

Mit seiner atemberaubenden Lage am Bosporus in Kuruçeşme ist das Sortie einer der angesagtesten und teuersten Clubs in Istanbul. Auf 3500 Quadratmetern Veranstaltungsfläche können Sie DJ-Performances, spannende Live-Unterhaltung und einen atemberaubenden Blick auf den Bosporus genießen.

Da es eine Kombination aus 7 Restaurants und 3 Bars bietet, können Sie auch eine Vielzahl von köstlichen und einzigartigen Gerichten probieren. In der Sommersaison können Sie unter anderem Sushi, italienische, französische und brasilianische Küche genießen. Ein Favorit ist das Fischrestaurant Fishmekan.

Nach dem Essen können Sie auf der Tanzfläche die Nacht durchtanzen. Im Sommer ist ein Tisch im Freien sehr zu empfehlen. Es gibt nichts Schöneres als einen atemberaubenden Blick auf die beleuchtete Skyline Istanbuls und den glitzernden Bosporus, während Sie in guter Gesellschaft einen Cocktail schlürfen und tolle Musik hören...

Als einer der elitären Nachtclubs Istanbuls zieht der Nachtclub eine Menge schick gekleideter Einheimischer und Touristen aller Altersgruppen an. Sollten Sie spät kommen, müssen Sie mit einer langen Schlange rechnen, und es könnte schwierig werden, überhaupt Zutritt zu erhalten. Ziehen Sie sich schick an, um am Türsteher vorbeizukommen.

Sortie ist von 18 Uhr bis 4 Uhr morgens geöffnet. Vom Taksim-Platz aus erreichen Sie es mit den Buslinien 40 T, 42 T, 22, 25 E (Station Şifa Yurdu) in 22 Minuten.

  • Adresse: Muallim Naci Cad. No: 54, Kuruçeşme, Istanbul

2. 360 Istanbul

Möchten Sie beim Feiern einen 360-Grad-Blick auf das Marmarameer, das Goldene Horn und den Bosporus genießen? Dann ist 360 Istanbul DIE Adresse!

Tagsüber ein schickes Restaurant verwandelt sich das 360 Istanbul nachts in einen schillernden Nachtclub. Das preisgekrönte Restaurant befindet sich in einem futuristischen Glas-Penthouse auf einem Gebäude aus dem 19. Jahrhundert, direkt an der berühmten Istiklal-Straße. Der Panoramablick auf Istanbul ist einfach spektakulär!

Wenn Sie zum Mittag- oder Abendessen kommen, bereiten Sie sich darauf vor, Ihren Gaumen mit einer aufregenden Mischung aus türkischen Meze und internationalen Gerichten sowie einer hervorragenden Weinauswahl zu verwöhnen. Wir empfehlen, im Voraus zu reservieren, um einen Tisch mit der besten Aussicht zu bekommen.

An den Wochenenden, wenn der Tag zur Nacht wird, wird aus dem 360 Istanbul der 360 Club. Freuen Sie sich auf eine unvergessliche Nacht mit einem innovativen Unterhaltungsprogramm, das aufregende Performances, Künstler, Tänzer und einen DJ umfasst.

Sie können die energiegeladene Atmosphäre des Nachtclubs mit seinem stilvollen Interieur und seiner Lounge-Atmosphäre bis zu den ersten Sonnenstrahlen des Tages auf sich wirken lassen. Freitags und samstags schließt der Club um 4 Uhr morgens. Sonntags bis donnerstags ist er von 16 Uhr bis 2 Uhr morgens geöffnet, die Bar öffnet täglich um 14 Uhr. Die Preise sind etwas höher, aber akzeptabel.

Da das Lokal im Herzen von Taksim liegt, ist es leicht zu erreichen. Die Taksim-Tünel Nostalgie-Straßenbahn sowie die U-Bahn-Stationen Taksim und Şişhane sind vom 360 Istanbul aus zu Fuß erreichbar.

  • Adresse: Istiklal Cad. Mısır Apt. No: 163/8, Beyoğlu, Istanbul

3. KLEIN

Auf der Suche nach einer rauschenden Nacht zu Electro-Sounds? Klein ist Ihr Club, wenn es um elektronische Musik geht!

Der berühmte Nachtclub hat mehrere Veranstaltungsorte, aber Klein Phönix ist der Hauptclub der Klein Entertainment Group. Im Jahr 2019 ist er von seinem Standort in Harbiye nach Maslak in der Nähe des Einkaufszentrums Istinye Park umgezogen. Vom Taksim-Platz aus ist es mit der Metrolinie M2 (bis "Atatürk Oto Sanayi Vodafone Station") in 22 Minuten zu erreichen.

Im Klein legen nicht nur einheimische und internationale DJs auf, es bietet auch außergewöhnliche Shows und eine einzigartige Inneneinrichtung mit großen Statuen und einer Glaswand. Die Nächte schwanken im Allgemeinen zwischen Elektro- und Techno-Musik. Der Raum bietet Platz für bis zu 2.500 Raver und verfügt über ein großartiges Soundsystem und hochwertige Beleuchtung. Von 23 Uhr bis zum Morgengrauen kann man hier die hämmernden Beats genießen.

Klein zieht vor allem ein Publikum im Alter von 28 bis 30 Jahren an. Die Preise für Getränke sind recht angemessen.

Wer im Freien feiern möchte, sollte den hochmodernen Klein Phönix Park besuchen. Hier kann man die Musik genießen, ohne auf das herrliche Istanbuler Wetter verzichten zu müssen. Er befindet sich im Hinterhof von Klein Phönix und hat eine Kapazität von 3000 Personen.

Alternativ können Sie auch den Klein Garten in Beyoğlu besuchen, in dem wichtige Namen der Ethno-House-Musik auftreten.

4. BABYLON BOMONTI

Jetzt möchten wir Ihnen einen echten Favoriten in der Istanbuler Nightlife-Szene vorstellen! Seit 2015 empfängt das Babylon Musikfans an seinem neuen Standort im angesagten Bomontiada-Unterhaltungskomplex. Mit seinen hohen Decken und freiliegenden Ziegelsteinen strahlt das kultige Musiklokal, das sich auf dem Gelände der historischen Bomonti-Brauerei befindet, eine schicke, industrielle Atmosphäre und eine entspannte, lockere Stimmung aus.

In der hochmodernen Haupthalle, die Platz für bis zu 500 Personen bietet, finden an vielen Abenden der Woche Live-Auftritte verschiedener Musikrichtungen statt. Von Pop, Rock und Jazz bis hin zu elektronischer oder lokaler Musik - es gibt immer etwas zu hören, das Sie in Schwung bringt. Kein Wunder, dass das Babylon ein gemischtes Publikum aus allen Altersgruppen anzieht.

Sie erreichen das Babylon vom Taksim-Platz aus in 13 Minuten mit der Metrolinie M2 (bis zur "Osmanbey Metro Station"). Die Konzerte beginnen meist nach 21.00 Uhr, aber informieren Sie sich vorher über die genauen Uhrzeiten der jeweiligen Konzerte und kaufen Sie Karten im Voraus. Wenn Sie in den wärmeren Monaten in Istanbul sind, sollten Sie die kostenlosen Konzerte und Filmvorführungen im Freien nicht verpassen, die im Innenhof stattfinden.

Neben dem Live-Musikzentrum besteht der Komplex aus verschiedenen Galerien, Museen und Restaurants.

Unser Tipp: Kommen Sie früh und besuchen Sie die Mikrobrauerei The Populist, die für ihr Craft-Beer bekannt ist. Oder besuchen Sie eine der Ausstellungen im Alt, dem Kunsthaus unter dem Babylon. 

  • Adresse: Silahşör Caddesi, Birahane Sokak, Tarihi Bomonti Bira Fabrikası 1, Şişli, Istanbul

5. MASQUERADE CLUB

Achten Sie darauf, dass Sie beeindruckend gekleidet sind, denn dies ist die Top-Location für VIP-Partys in Istanbul! Mit seinem außergewöhnlichen Unterhaltungskonzept verspricht der Masquerade Club eine berauschende Nacht wie keine andere.

Ganz gleich, ob Sie auf der Suche nach einem Hauch von Extravaganz sind oder einfach nur eine tolle Nacht verbringen möchten, in diesem Nachtclub erwarten Sie beeindruckende Performances, ausgefallene Cocktails und renommierte Künstler. 

Als einer der exklusivsten Clubs der Stadt und Hotspot für Istanbuls Elite ist das Masquerade die Anlaufstelle für die lokale Prominenz, wenn sie in einen Club geht. Aus diesem Grund scheut der Nachtclub keine Kosten und Mühen, wenn es um einzigartige Unterhaltung und außergewöhnliche Dekoration geht. Freuen Sie sich auf Tänzerinnen und Tänzer, die durch die Luft wirbeln, und auf weltberühmte DJs und Künstler, die für ihre Auftritte eigens in den Club eingeflogen werden. Das bedeutet aber auch, dass Sie hier mit höheren Preisen rechnen müssen.

Mittwochs bis montags können sich Nachtschwärmer von 23 bis 5 Uhr amüsieren. Der Masquerade Club befindet sich in Beşiktaş in der Nähe des Zorlu-Einkaufszentrums und ist mit der U-Bahnlinie 2 in 17 Minuten vom Taksim-Platz aus zu erreichen.

  • Adresse: Gayrettepe, Sinan Pasajı, Yıldız Posta Cd. No:38 D:26, 34349 Beşiktaş/İstanbul

Die besten Shows in Istanbul

Bosporus Nightlife Guide

Istanbul Bosphorus Night Cruise Turkey

Das Bosporusufer ist während der Sommersaison DER Nightlife-Hotspot von Istanbul. Hier öffnen nicht nur die exklusiven Clubs ihre Dachterrassen mit atemberaubendem Panorama, die lange Küste ist zudem gesäumt von trendigen und luxuriösen Diskotheken, deren Blick meist auf die schillernde Bosporus-Brücke fällt.


Das Nachtleben ist homogener als in den anderen Vierteln. Hier trifft sich auch die Elite Istanbuls sowie die Celebrities.


Entlang des Bosporus gilt das Privileg, seinen Cocktail mit Blick auf die Skyline von Istanbul zu genießen und unter den Sternen zu tanzen. Doch Vorsicht: je schöner die Aussicht, desto höher die Preise.

Show der Tanzenden Derwische

Tanzende-Dervische-Istanbul-Whirling-Dervishes

Die mystische Show der Derwische gehört zu den beliebtesten Darbietungen, die man in der Türkei sehen kann. Die Personen, die diese mystische Darbietung vorführen, werden "Semazen" - Tanzende Derwische - genannt. Diejenigen, die dem Mevlevi-Glauben folgen, können "Semazen" werden, indem sie ein hartes Sema-Training absolvieren.

Sema bedeutet wörtlich "Himmel oder Universum", aber im Glauben der Mevlevi bezieht es sich auf den Akt des Hörens. Diese Drehbewegung symbolisiert die Bildung des Menschen, der den höchsten Gott erreicht, die Bildung des Universums und die Wiederauferstehung der Konstruktion im Universum.

Sie wird vom Mevlevi-Orden im historischen Hamamizade Ismail Dede Efendi Haus ausgeführt. Der Tanz der Mevlevi wurde von der UNESCO zum "Erbe der Menschheit" erklärt. Diese spirituelle Show dauert etwa eine Stunde. Sichern Sie sich Ihre Tickets mit einem Rabatt von 5 % über den untenstehenden Link.

Vorsicht Touristenfallen!

So wie in jeder Stadt hat auch Istanbul seine Maschen und Betrugsversuche. In den meisten Fällen sind die Tricks der Gauner für den Reisenden zum Glück erkennbar.


Unsere Übersicht soll Ihnen helfen, Touristenfallen während eines nächtlichen Ausgangs in Istanbul zu vermeiden. 

1. „Ich lade Dich zu einem Bier ein.“ 

Meist wird man vor allem als Alleinreisender in der Gegend um den Taksim Platz von einem freundlichen und gut Englisch sprechenden jungen Mann angesprochen.


Wie in einem Small Talk üblich geht es um Themen wie Herkunft, Arbeit etc. Nach kurzer Zeit wird der Tourist auf ein Bier in einer beliebten Bar eingeladen.


Dort kommen die Komplizen hinzu – meist Damen – und trinken etwas mit. Die böse Überraschung dabei ist, dass die Rechnung komplett auf den Reisenden abgewälzt wird und Hunderte von Türkisch Lira kosten soll. Ein Gang zum nächsten Geldautomaten ist garantiert.

2. „Die Empfehlung des Hauses“

Lassen Sie sich stets eine Karte mit Preisen für Getränke und Essen zeigen oder fragen Sie vor der Bestellung explizit nach.


In einigen Fischrestaurants unter der Galata Brücke zum Beispiel kann es durchaus passieren, dass Freigetränke angeboten werden.


Schwups landen ungefragt zwei Gläser Wein, Brot und Wasser auf dem Tisch. Auch der Fisch wird größer serviert als bestellt.


Auf der Rechnung sind nun alle Getränke inkl. Freigetränke und Speisen ausgewiesen. Die gilt es auf Genauigkeit zu überprüfen.

3. „Die Taxifahrer“

Bestehen Sie auf die Anzeige des Taxameters! In der Türkei besteht mittlerweile Pflicht.


Andernfalls werden gerne besonders günstige Preise verhandelt. Der Trick einiger Fahrer ist aber das vermeintlich schlechte Englisch.


Der ausgemachte Betrag stellt sich am Ende der Fahrt gerne als Missverständnis heraus. Vorsicht gilt anschließend auch beim Bezahlen.


Am besten den Schein festhalten, bis man das Wechselgeld bekommen hat. Wer sich betrogen fühlt, sollte unbedingt die Nummer des Taxis und die Lizenznummer des Fahrers notieren und der Touristenpolizeistation gegenüber der Basilika Zisterne melden.

4. „Von Location zu Location“

Unternehmen Sie lieber keine spontanen Ausflüge, für die Sie ein Taxi zum nächsten Club benötigen.


Falls doch, wenden Sie sich direkt an die nächstgelegene Taxizentrale.


Unter Umständen kann es nämlich passieren, dass Sie ungewollt in einem Strip-Club landen, und das speziell in Gegenden wie Aksaray, die abseits liegen.


Denken Sie daran, dass in St. Pauli die Flasche Wodka oder Whisky, die Sie Ihrer Begleitung zahlen, auch auf der Rechnung landen würde - zu einem teuren Preis.  


Wer da doch lieber schnell in der Diskothek sein möchte, kann mit einer sündhaft teuren Rechnung rechnen.


Mehr Artikel - Nightlife in Istanbul


Erlebnisse in der Nacht

Planen Sie Ihre Reise nach Istanbul zusammen mit Experten

Wir helfen Ihnen dabei, Ihre Reise nach Istanbul nach Ihren individuellen Bedürfnissen und Wünschen zu gestalten. Mit unserer 25-jährigen Erfahrung und unserem Netzwerk können wir Ihnen die besten Preise für Hotels und Aktivitäten anbieten.