Cellulite Behandlung in Istanbul | Preise, Klinken, Vergleiche

Cellulite Behandlung in Istanbul | Preise, Klinken, Vergleiche

Cellulite ist das eingedellte und hervorstehende Orangenhaut-Erscheinungsbild auf der Hautoberfläche, das durch verschlechtertes und vergrößertes subkutanes Fettgewebe verursacht wird. Sie tritt meist an den Beinen und Hüften auf. Leider sind Frauen aufgrund ihrer Hautstruktur besonders anfällig für Cellulite. Aufgrund der Fruchtbarkeit und anderer Funktionen des weiblichen Körpers ist die Hautstruktur von Frauen flexibel, fetthaltig und sammelt auch leicht Fettgewebe an.

Während die Bänder, die die Fettzellen im Bindegewebe umgeben, bei Männern diagonal, dicht und regelmäßig verlaufen, erstrecken sich diese Bänder bei Frauen senkrecht und sind locker.

Was sind die Ursachen für die Entstehung von Cellulite?

Was sind die Ursachen für die Entstehung von Cellulite?

Die häufigsten Ursachen, die jedoch von Mensch zu Mensch unterschiedlich sind, sind eine ubewegungsarme Lebensweise, langes Sitzen und ungesunde Ernährungsgewohnheiten. Neben einer Hautstruktur, die zur Cellulitebildung neigt, sind genetische Ursachen, hormonelle Probleme und altersbedingte Strukturstörungen die Hauptursachen.

Welche praktischen Lösungen gibt es, um die durch Inaktivität verursachte Cellulite zu bekämpfen?

Medizinische Techniken mit Geräten zur Behandlung von Cellulite, Cellulite-Massagetherapien, die Aktivierung des Blutkreislaufs und des Lymphdrainagesystems durch häusliche Pflege und viel Wasser sind praktische und sehr wirksame Methoden im Kampf gegen die durch Inaktivität verursachte Cellulite.

Warum tritt Cellulite bei jungen Menschen auf?

Die Bildung von Cellulite ist bei jungen Menschen ganz normal und hängt von der genetischen Veranlagung, der Hautstruktur, der Hautfarbe, den Ernährungsgewohnheiten und den hormonellen Bedingungen ab. Tatsächlich steht Cellulite nicht in direktem Zusammenhang mit dem Alter, und es gibt viele Studien, die besagen, dass sie in den letzten Jahren vermehrt bei der jüngeren Generation beobachtet wurde. Während der Pubertät können schnelle und unausgewogene hormonelle Veränderungen, die durch die Entwicklung verursacht werden, die Bildung von Cellulite bei jungen Menschen auslösen.

Welche Arten von Cellulite gibt es?

Welche Arten von Cellulite gibt es?

Bevor Sie mit einer Cellulite-Behandlung beginnen, sollte die Art Ihrer Cellulite von einem Experten beurteilt und eine Behandlung entsprechend diesem Grad gewählt werden. Laut einer im Jahr 2009 veröffentlichten Studie kann Cellulite in 3 verschiedene Grade eingeteilt werden.

Grad 1 - leicht: Cellulite Grad 1 wird als leicht eingestuft. Sie sieht häufig nicht wie eine Orangenhaut aus, sondern hat eher ein wellenförmiges Aussehen.

Grad 2 - mäßige Cellulite: Die Tiefe der Cellulite wird in Stufen von fünf bis neun eingeteilt. Diese Cellulite ähnelt dem äußeren Rand von Weißkäse und entwickelt sich zu einer Orangenhaut, wenn sie nicht frühzeitig behandelt wird.

Grad 3 - schwer: Cellulite mit einer Tiefe von 10 oder mehr ist intensiv. Starke Cellulite führt zu einem üppigen und hängenden Erscheinungsbild.

Kann Cellulite, die durch hormonelle Störungen verursacht wird, mit medizinischen Geräten behandelt werden?

Ja. Auf Empfehlung des Arztes kann die Cellulite-Behandlung parallel zur Hormonbehandlung oder im Anschluss an andere Behandlungen durchgeführt werden. So verabschieden Sie sich von der Orangenhaut und verhindern die Bildung neuer Cellulite aus anderen Gründen.

Wirkt die Cellulite-Behandlung?

Wirkt die Cellulite-Behandlung?

Die bei der Cellulite-Behandlung eingesetzten medizinischen Geräte sind ergebnisorientiert und stellen eine sehr erfolgreiche Methode dar, mit der die Patienten sehr zufrieden sind.

Wie viele Sitzungen sind für eine Cellulite-Behandlung erforderlich?

Das hängt vom Grad der Cellulite ab, aber mit 4 bis 6 Sitzungen kann das gewünschte Ergebnis erzielt werden.

Wird Cellulite vollständig verschwinden?

Es ist zwar nicht möglich, die Cellulite vollständig zu beseitigen, aber es ist möglich, sie zu reduzieren und ihre Sichtbarkeit zu verringern.

Welche Systeme werden bei der Cellulite-Behandlung eingesetzt?

Bei der Cellulite-Behandlung werden drei verschiedene Systeme eingesetzt. Alle drei Systeme führen bereits nach wenigen Behandlungen zu einer Verbesserung des Hautbildes. Die Ergebnisse können bis zu sechs Monate lang dauerhaft sein.

Das erste System ist eine Kombination aus Gewebemassage, Radiofrequenztechnik und Infrarotlicht zur Cellulite-Behandlung.

Das zweite System ist eine Kombination aus Diodenlaserenergie und Gewebemassage. Diese Methode wird am meisten bevorzugt.

Das dritte System ist die gleichzeitige Anwendung von Radiofrequenz in der Tiefe und an der Oberfläche zur Cellulite-Behandlung.

Was Sie nach der Cellulite-Behandlung beachten sollten

Was Sie nach der Cellulite-Behandlung beachten sollten

Sie sollten Ihren täglichen Wasserkonsum erhöhen und mindestens 2 Liter Wasser pro Tag trinken. Auch Cellulite-Massagen und Trockenbürsten der Haut sind hilfreich. Vermeiden Sie Tee, Cola, Kaffee, Zucker und Fertiggerichte. Essen Sie grünes Gemüse. Achten Sie auf die Einnahme von Vitamin- und Mineralstoffpräparaten. Machen Sie tagsüber einen Spaziergang.

Holen Sie sich Ihre Cellulite Behandlung bei MedClinics Türkei

MedClinicsTurkey, Kompetenz, der Sie vertrauen können!

Holen Sie sich eine kostenlose Beratung

Wir würden uns freuen, mit Ihnen über Ihre Erwartungen zu sprechen. Sie können uns telefonisch unter +90 537 977 89 75, per E-Mail an request@medclinicsturkey.com oder über das Kontaktformular erreichen.

Geschlecht
Männlich
Weiblich
Behandlung
Ihre Nachricht
0 of 350

Hier die Liste von weiteren Behandlungen, in denen die Türkei zu einem Spezialisten geworden ist:

>