Laser Haarentfernung in Istanbul | Preise & Schönheitssalons

Laser Haarentfernung in Istanbul | Preise & Schönheitssalons

Das Verfahren zur dauerhaften Entfernung von Haarwurzeln wird als Laserhaarentfernung bezeichnet. Bei dieser Methode dringt der Laserstrahl, der die Haarwurzel erreicht, ohne die Haut zu verletzen, bis zur Pigmentstruktur (farbgebende Substanz) in der Wurzel vor und zerstört die Wurzel selbst sowie die Nährstoffgefäße.

Im Gegensatz zu anderen Arten der Haarentfernung wird die Laserhaarentfernung bevorzugt, weil sie dauerhaft und nachhaltig ist. Die Laserhaarentfernung ermöglicht die dauerhafte Entfernung unerwünschter Haare, unabhängig vom Geschlecht, und ist im Vergleich zu klassischen Methoden schmerzfrei. Das Hauptziel der Laser-Haarentfernung ist die Zerstörung der Haarwurzel, nicht des Haares. Es gibt verschiedene Arten der Laser-Haarentfernung.

Ruby Laser Treatment in Istanbul Turkey

1. Rubin-Laser

Dieser Lasertyp mit einer Wellenlänge von 694 nm ist bei sehr kurzen Haaren wirksam. Der Rubinlaser ist bei hellen Hauttypen effektiver und eignet sich für Bereiche wie die Oberlippe.

2. Alexandrit-Laser

Der Alexandrit-Laser verwendet eine Wellenlänge von 755 nm und kann ohne Schädigung des umliegenden Gewebes eingesetzt werden. Er verkürzt die Sitzungszeiten, da er mit seinem großen Kopf schnell auf großen Flächen arbeitet. Er ist auch bei nicht sehr dunkler Haut und dunklem Haar wirksam. Dank der hohen Kühlung ist die Behandlung nicht schmerzhaft. Nach dem Verfahren werden unerwünschte Haare vom Körper entfernt. Das Melanin, das die Körperbehaarung färbt, wird vom Alexandrit-Laser gut erkannt, weshalb er bei Menschen mit helleren Hauttönen effektiver ist.

3. Diodenlaser

Diodenlaser haben eine Wellenlänge von 800 nm und sind wirksam bei der Entfernung von feinen Haaren. Er wird mit einem Kühlgel verwendet, da er aus sehr geringer Entfernung auf die Haut schießt. Dieser Laser kann bei allen Hauttypen eingesetzt werden und wirkt auch auf eingewachsene Haarfollikel. Er kann auch bei dunkleren Hauttönen verwendet werden, ohne die Haut zu schädigen, da er manuell eingestellt werden kann.

4. Nd: YAG-Laser

Dieser Lasertyp ist bei dunklen und hellen Hauttypen wirksam, verursacht aber mehr Schmerzen als die anderen. Er verwendet eine Wellenlänge von 1064 nm und ist bei hellen und dünnen Haaren wirksam. Er ist dank seiner Spitze mit großem Durchmesser und der langen Pulsdauer sehr effektiv.

Wer kann sich einer Laser-Haarentfernung unterziehen?

Wer kann sich einer Laser-Haarentfernung unterziehen?

Ab einem Alter von 12 Jahren kann sich jeder gefahrlos einer Haarentfernung mit dem Laser unterziehen.

In welchen Bereichen kann die Laserhaarentfernung angewendet werden?

Es ist wichtig, während des Eingriffs eine spezielle Brille zu tragen, um die Augen vor dem Laserlicht zu schützen. Das Verfahren kann bei allen Körperhaaren sicher angewendet werden. Es wird an allen Stellen, insbesondere im Gesicht, vorsichtig angewendet. Der Achselbereich, die Bikinizone, der Genitalbereich, der Bein- und Armbereich, der Brust- und Rückenbereich, der Hals und Nackenbereich, das Gesicht, der Schnurrbart und der Kinnbereich sind geeignete Bereiche für die Laserhaarentfernung. Sie sollte nur nicht an der Augenhöhle und am Ohrloch durchgeführt werden.

Wie lange dauert die Laser-Haarentfernung?

Die Dauer der Laser-Haarentfernung variiert je nach Gerät und Anwendungsbereich. Da die Geräte mit dem rasanten Fortschritt der Technologie neu konzipiert wurden, kann die Oberlippe in durchschnittlich 1 Minute und beide Achselhöhlen in 2-3 Minuten behandelt werden. Für die Behaarung des gesamten Beins werden durchschnittlich 40-45 Minuten benötigt. Der männliche Rücken kann in etwa 40 Minuten behandelt werden.

Welche Haarfarbe ist für die Laser-Haarentfernung geeignet?

Da die Wellenlänge des bei der Laserhaarentfernung verwendeten Lichts von dunklem Haar absorbiert wird, gibt es keinen Laser, der gelbe und weiße Haare dauerhaft entfernen kann. Aus diesem Grund ist es möglich, mit der Laser-Haarentfernung nur dunkle Haare zu beseitigen.

Wie viele Sitzungen sind für die Laserhaarentfernung erforderlich?

Die Wirksamkeit der Laserhaarentfernung hängt von der körperlichen und hormonellen Struktur der Person, der Haut- und Haarfarbe und der Härte der Haare in dem zu behandelnden Bereich ab. Für Bereiche wie Achselhöhlen, Unterschenkel und Bikinizone sind 4 bis 8 Sitzungen erforderlich, während für Bereiche wie Gesicht, Arme und Rücken 6 bis 12 Sitzungen notwendig sind.

Kann die Laser Haarentfernung im Sommer durchgeführt werden?

Kann die Laser Haarentfernung im Sommer durchgeführt werden?

Die Laserhaarentfernung wird im Sommer nicht empfohlen, da die Haut in den Sommermonaten in direkten Kontakt mit der Sonne kommt. Bei Verwendung von Sonnenschutzmitteln mit hohem Lichtschutzfaktor, die vor den schädlichen Sonnenstrahlen schützen, können jedoch Nd-YAG-Laser verwendet werden.

Gibt es Nebenwirkungen bei der Laser-Haarentfernung?

Da manche Haut empfindlich ist und der Laserstrahl nicht vorsichtig eingesetzt wird, kann es einige Tage nach dem Eingriff zu einer Rötung der Haut kommen. Diese Rötung vergeht in kurzer Zeit, ohne dass der Komfort des Lebens beeinträchtigt wird. Einige Probleme können bei Lasereingriffen auftreten, aber nicht immer. Aus diesem Grund sollten Kliniken mit geschultem Personal gewählt werden, das Lösungen für mögliche Probleme finden kann.

Sind die Ergebnisse der Laser-Haarentfernung dauerhaft?

Die Laser-Haarentfernung liefert schnelle und effektive Ergebnisse. Nach Abschluss der Sitzungen sind Sie die unerwünschten Haare vollständig los. Bei der Laser-Haarentfernung werden die Haarfollikel durch Verbrennung zerstört, so dass die Haare nicht mehr nachwachsen können. Für die Wirksamkeit, Dauer und Gesundheit der Behandlung ist es jedoch wichtig, dass sie von Experten mit den richtigen Geräten durchgeführt wird.

Für wen ist die Laser-Haarentfernung geeignet?

Wann eine Laserhaarentfernung durchgeführt werden kann, hängt vom Zeitpunkt der ersten Menstruation ab. Im Allgemeinen wird empfohlen, dass die Frau 2 Jahre lang regelmäßig ihre Periode hat, bevor sie mit der Laserhaarentfernung beginnt. Das Alter für den Beginn der Laserhaarentfernung liegt im Allgemeinen zwischen 16 und 17 Jahren, damit das Haar so weit wie möglich entwickelt ist. Da die Laserhaarentfernung eine persönliche Entscheidung ist, ist auch das Einstiegsalter von Person zu Person unterschiedlich.

Was ist vor der Laser-Behandlung zu beachten?

Was ist vor der Laser-Behandlung zu beachten?

Sonnen- oder Solariumbräune verringert die Wirksamkeit des Lasers. Vor der Laser-Haarentfernung sollten keine Produkte wie Cremes oder Öle verwendet werden. Einen Monat vor der Laserhaarentfernung sollte keine andere Art der Haarentfernung angewendet werden und die Haare sollten länger sein. Einen Tag vor der Laserhaarentfernung sollten die Haare mit einem Rasiermesser geschnitten und für die Anwendung vorbereitet werden.

Was ist nach der Laser-Haarentfernung zu beachten?

Solange der Anwendungsbereich rot ist, sollte er nicht der Sonne ausgesetzt werden. Das Wachstum der Haare im Anwendungsbereich sollte nicht gestört werden. Schwitzen im Bereich der Anwendung sollte vermieden werden. Geräte, die Wärme erzeugen, wie heißes Wasser, Waschen mit Peelings und Haartrockner, sollten nicht verwendet werden.

Lassen Sie sich bei MedClinics Türkei mit Laserhaarentfernung behandeln

MedClinicsTurkey, Kompetenz, der Sie vertrauen können!

Holen Sie sich eine kostenlose Beratung

Wir würden uns freuen, mit Ihnen über Ihre Erwartungen zu sprechen. Sie können uns telefonisch unter +90 537 977 89 75, per E-Mail an request@medclinicsturkey.com oder über das Kontaktformular erreichen.

Geschlecht
Männlich
Weiblich
Behandlung
Ihre Nachricht
0 of 350

Hier die Liste von weiteren Behandlungen, in denen die Türkei zu einem Spezialisten geworden ist:

>