Santa Maria Draperis Kirche

Die Santa Maria Draperis Kirche in der belebten Fußgängerzone der „Istiklal Caddesi“ ist eine der ältesten und schönsten in Istanbul.

Sie bleibt aber neben der Prominenz der St. Antoine de Padue Kirche, die etwas weiter vorne liegt, eher versteckt.

Hinter eisernen Toren gelangt man über Treppenstufen hinab zum Eingang.

Die Kirche gehört den Franziskanern, die im 13. Jahrhundert in das damalige Konstantinopel kamen und am Bosporus den ersten christlichen Orden außerhalb der Orthodoxen Kirche gründeten. Die erste Santa Maria Draperis Kirche geht auf das Jahr 1584 zurück. Sie wurde damals im Stadtteil Tophane am Ufer des Bosporus errichtet. Frau Clara Bertola Draperis spendete sie zusammen mit dem Mutter Gottesbild, das heute noch in dieser Kirche verehrt wird, den Franziskanerbrüdern.

Bis auf die Ikone der Gottesmutter, wurde die Kirche bei mehreren Bränden in den vergangenen Jahrhunderten weitestgehend zerstört. Die heutige Santa Maria Draperis Kirche stammt aus dem Jahre 1769. In ihr befinden sich original venezianische Gemälde sowie Statuen des Heiligen Antonius. Die Gewölbeverzierungen stammt aus dem Jahr 1874. Zahlreiche Grabsteine aus dem 18. und 19. Jahrhundert sollen an namhafte Familien, Wohltäter der Kirche, Bischöfe und Konsulen verschiedener Nationen erinnern.

Foto: Bård Skåden

 

Gottesdienste

Italienisch
An Werktagen 8.00 Uhr, samstags (April-September) 18.30 Uhr / (Oktober-März) 17 Uhr,
sonntags 9.00 Uhr

Spanisch
Sonntags (April-September) 18.30 Uhr / (Oktober-März) 17.00 Uhr

Englisch
Sonntags 11.30 Uhr

Anfahrt mit öffentlichen Verkehrsmitteln

Von Taksim

> Fahren Sie mit der nostalgischen Straßenbahn T2 bis zur dritten Haltestelle Odakule. Die Kirche ist zwei Gehminuten von dort entfernt.

> Fahren Sie mit der Metro M2 nach Şişhane. Nehmen Sie den Ausgang Istiklal Caddesi. Die Kirche ist zwei Gehminuten von dort entfernt.

> Sie können den gesamten Weg vom Taksim Platz entlang der Istiklal Caddesi bis zur Kirche auch zu Fuß gehen. Dafür brauchen Sie 15 Minuten.

Von Sultanahmet

> Fahren Sie mit der Straßenbahn T1 nach Laleli/Üniversite. Gehen Sie zur Metrostation Vezneciler und fahren Sie mit der Metro M2 nach Şişhane. Nehmen Sie den Ausgang Istiklal Caddesi. Die Kirche ist drei Gehminuten von dort entfernt.

> Fahren Sie mit der Straßenbahn T1 nach Karaköy. Gehen Sie zur Talstation Karaköy der nostalgischen Standseilbahn F2 (Tünel) und fahren Sie nach Beyoğlu hoch. Die Kirche ist drei Gehminuten von dort entfernt.

  • Istiklal Caddesi No: 429 Beyoğlu

Istanbul News

The International Tulip Festival in Istanbul will be

Going on a quest for gluten-free food in

Ihr Name ist von besonderer Bedeutung: Hagia Sophia

Sometime in February, there is always a very

A city trip with children is always a

Istanbul Newsletter

Inhalte für kommende Reisen, neue Aktionen und nützliche Reisetipps aus Istanbul. 

__CONFIG_colors_palette__{"active_palette":0,"config":{"colors":{"30800":{"name":"Main Accent","parent":-1},"f2bba":{"name":"Main Light 10","parent":"30800"},"f83d7":{"name":"Main Light 25","parent":"30800"},"trewq":{"name":"Main Light 30","parent":"30800"},"3d798":{"name":"Main Light 40","parent":"30800"},"poiuy":{"name":"Main Light 60","parent":"30800"},"418a6":{"name":"Main light 12","parent":"30800"},"a941t":{"name":"Main light 05","parent":"30800"},"1ad9d":{"name":"Main Variation 3","parent":"30800"},"2dbcc":{"name":"Main ariation 4","parent":"30800"}},"gradients":[]},"palettes":[{"name":"Default","value":{"colors":{"30800":{"val":"var(--tcb-skin-color-3)","hsl":{"h":20,"s":0.85,"l":0.01}},"f2bba":{"val":"rgba(61, 24, 5, 0.1)","hsl_parent_dependency":{"h":20,"l":0.13,"s":0.85}},"f83d7":{"val":"rgba(61, 24, 5, 0.25)","hsl_parent_dependency":{"h":20,"l":0.13,"s":0.85}},"trewq":{"val":"rgba(61, 24, 5, 0.3)","hsl_parent_dependency":{"h":20,"l":0.13,"s":0.85}},"3d798":{"val":"rgba(61, 24, 5, 0.4)","hsl_parent_dependency":{"h":20,"l":0.13,"s":0.85}},"poiuy":{"val":"rgba(61, 24, 5, 0.6)","hsl_parent_dependency":{"h":20,"l":0.13,"s":0.85}},"418a6":{"val":"rgba(61, 24, 5, 0.12)","hsl_parent_dependency":{"h":20,"l":0.13,"s":0.85}},"a941t":{"val":"rgba(61, 24, 5, 0.05)","hsl_parent_dependency":{"h":20,"l":0.13,"s":0.85}},"1ad9d":{"val":"rgba(4, 1, 3, 0.1)","hsl_parent_dependency":{"h":309,"l":0.01,"s":0.5}},"2dbcc":{"val":"rgb(36, 27, 40)","hsl_parent_dependency":{"h":283,"l":0.13,"s":0.2}}},"gradients":[]},"original":{"colors":{"30800":{"val":"rgb(59, 136, 253)","hsl":{"h":216,"s":0.98,"l":0.61}},"f2bba":{"val":"rgba(59, 136, 253, 0.1)","hsl_parent_dependency":{"h":216,"s":0.98,"l":0.61,"a":0.1}},"f83d7":{"val":"rgba(59, 136, 253, 0.25)","hsl_parent_dependency":{"h":216,"s":0.98,"l":0.61,"a":0.25}},"trewq":{"val":"rgba(59, 136, 253, 0.3)","hsl_parent_dependency":{"h":216,"s":0.98,"l":0.61,"a":0.3}},"3d798":{"val":"rgba(59, 136, 253, 0.4)","hsl_parent_dependency":{"h":216,"s":0.98,"l":0.61,"a":0.4}},"poiuy":{"val":"rgba(59, 136, 253, 0.6)","hsl_parent_dependency":{"h":216,"s":0.98,"l":0.61,"a":0.6}},"418a6":{"val":"rgba(59, 136, 253, 0.12)","hsl_parent_dependency":{"h":216,"s":0.98,"l":0.61,"a":0.12}},"a941t":{"val":"rgba(59, 136, 253, 0.05)","hsl_parent_dependency":{"h":216,"s":0.98,"l":0.61,"a":0.05}},"1ad9d":{"val":"rgba(46, 204, 113, 0.1)","hsl_parent_dependency":{"h":145,"s":0.63,"l":0.49,"a":0.1}},"2dbcc":{"val":"rgb(124, 188, 123)","hsl_parent_dependency":{"h":119,"s":0.33,"l":0.61}}},"gradients":[]}}]}__CONFIG_colors_palette__
Please Select One
  • Option A
  • Option B
  • Option C
__CONFIG_colors_palette__{"active_palette":0,"config":{"colors":{"34f05":{"name":"Main Accent","parent":-1}},"gradients":[]},"palettes":[{"name":"Default Palette","value":{"colors":{"34f05":{"val":"var(--tcb-skin-color-0)"}},"gradients":[]},"original":{"colors":{"34f05":{"val":"rgb(19, 114, 211)","hsl":{"h":210,"s":0.83,"l":0.45}}},"gradients":[]}}]}__CONFIG_colors_palette__
Jetzt Anmelden